Es ist eines jeden Menschen Pflicht, andern offenbar zu werden.

Es ist eines jeden Menschen Pflicht, andern offenbar zu werden.
– Sören Kierkegaard

Das ist viel verlangt. Es bedeutet vor allem, wie immer, sich erstmal selber zu kennen, sehr genau zu kennen. Denn sonst weiß ich ja nicht, was ich überhaupt nach außen übersetzen will.

Und es heißt, nicht immer alleine klarkommen zu können. Es bedeutet einen bewussten Willen, auch sein menschliches Umfeld mit zu gestalten.

Ich habe vom Meer und von rohem Fisch geträumt.