Sonnenrand

Ich sehe am Sonnenrand des Vorhangs doch wie schnell sich die Welt dreht.

Ich hab's nicht im Griff. Wir haben es alle nicht im Griff. Damit müssen wir leben, und das Herz öfter in die Hand nehmen und genau hinhören (Hi, Herz), und wie wild um die Freiheit in unseren Köpfen und Herzen und Seelen kämpfen, um Alternativen und Platz in uns, egal wie die Situation außen aussieht. Die Situation außen ist meist eh nicht so interessant.