Ricarda Kielalltag

Teller

Ricarda Kielalltag
Teller

Irgendwie ist es schön, nur einen Teller zu haben. Aus dem morgens Müsli zu essen, mittags Brote, abends Nudeln und ihn nachts im Bett mit Chips und M&Ms gefüllt auf einem kleinen Deckenberg zu balancieren.

Ist Lyrikerin und Unternehmerin, wohnt in München und in Leipzig, trägt einen Goldring und einen Silberring.