antikapitalistisches Unternehmen

Meine Definition eines antikapitalistisches Unternehmens ist: Ein Unternehmen, das sich der kapitalistischen Logik widersetzt und aktiv versucht, eine alternative, menschenzentrierte Form des Wirtschaftens zu leben. Dazu gehört die Haltung, sich dem Kapitalismus – trotz aller grundlegender Strukturen, die er unmissverständlich schafft – nicht ausgeliefert zu fühlen.„Der andere Kapitalismus ist eigeninitiativer Kapitalismus. Du eignest dir die Ökonomie an und gestaltest sie.“ – aus einem Gespräch zu Wolf Lotters Buch „Zivilkapitalismus“ Stattdessen nutzen antikapitalistische Unternehmer:innen wirtschaftliche Werkzeuge, um ihre nicht-kapitalistischen Werte zu leben und zu verbreiten.

“I am not satisfied with the world, so I add to it. My desires are on display. What I make I love and hate.” — Lynne Tillman

Siehe auch mein soziales Preismodell und dieses Interview mit mir zum Thema „Gemeinwohl über Gewinn – Wie kann ein antikapitalistisches Business aussehen?“.

Beispiele für antikapitalistische Wirtschaftsansätze